16.07.2017 Benefitzturnier des Rotary Clubs

Golfturnier brachte 1.500 Euro

Landkreis. Auch das zweite Benefiz-Golfturnier  des  Rotary  Clubs Osterholz  war  ein  voller  Erfolg. 42  Golfer  trafen  sich  auf  der Anlage  des  Golfclubs  Lilienthal. Bei  dem  Turnier  kamen  1.500 Euro   an   Spenden   zusammen. Der  Betrag  fließt  vollständig  in technische  Hilfsmittel  für  behinderte   Golfspieler.   Die   Beiden Organisatoren des Rotary Clubs, Klaus Neubauer (rechts) und Dittmar Schreyer (links;  hier mit der Zweitplazierten in der Nettowertung  Kerstin  Ivanovitz)  zeigten sich sehr zufrieden mit der Resonanz  und  der  hohen  Spendenbereitschaft.  Noch  während  der Siegerehrung verkündeten beide, dass es auch im kommenden Jahr wieder ein solches Benefizturnier geben wird.

Quelle

Osterholzer Anzeiger

Sonntag, 16. Juli 2017

Seite 7